Alle 14 Tage kommen rund 250 Hilfebedürftige zur Berliner Tiertafel, um Unterstützung für ihre Haustiere zu erhalten.

Pro Ausgabe versorgen wir etwa 430 Tiere – davon 190 Hunde, 197 Katzen, 22 Nagetiere, 17 Vögel, einige Fische, Reptilien und andere Exoten.

Dafür werden pro Monat rund zwei Tonnen Futter – hauptsächlich für Hunde und Katzen - benötigt.

Außerdem verteilen wir regelmäßig auch Streu, Heu, Vogelsand, Kotbeutel und Nahrungsergänzungsmittel.

Bitte unterstützen Sie die Berliner Tiertafel mit einer Spende, um alle Näpfe füllen zu können!

Wir nehmen auch gern angebrochene Tüten / Säcke und Futter kurz vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums sowie gut erhaltenes oder neuwertiges Zubehör, z.B. Näpfe, Decken, Kratzbäume, Leinen und anderes.


Sie können Ihre Spende gern an einem unserer Ausgabetage (Termine 2016) zwischen 11 und 15 Uhr oder in jeder ungeraden Kalenderwoche donnerstags zwischen 17 und 20 Uhr persönlich in der Mörikestr. 15, 12437 Berlin-Treptow abgeben.

Ist Ihnen der Weg zu uns nach Treptow zu weit? Dann geben Sie Ihre Spende gern in einer unserer Sammelstellen ab.

Übersicht der Sammelstellen

Sie können uns aber auch bequem von zuhause aus mit einer Spende unterstützen. Bestellen Sie direkt online – entweder über Amazon oder einen anderen Webshop Ihres Vertrauens.

Amazon Wunschzettel